Unsere Auktion vom 13. u. 13. April wurde erfolgreich abgeschlossen, wir nehmen ab sofort Einlieferungen für unsere Herbstauktion entgegen

 

 

Was wird an unseren Auktionen versteigert?

 

An den Auktionen kommen Briefmarken, postgeschichtliche Belege, Ansichtskarten als Einzellose, Posten oder Sammlungen zur Versteigerung. Darunter sind immer wieder seltene und spezielle Briefmarken im Angebot.

 

 

 

So wurde im Oktober 2015 eine Baslertaube auf Brief für CHF 95'906.- verkauft (inklusive Zuschlag und Steuern). Es handelte sich um eine ausnehmend schön geschnittene Marke, mit gutem Relief der Taube, auf sauberem Brief von 1847 an Carl Ryhiner. Dies ist etwa der doppelte Katalogwert.

 

 

schwarzenbach-baslertaube-auf-brief

Unsere nächste Auktion findet am 12. und 13. April statt.

 

Ab Mittwoch, 3. April, können die Auktionslose in unseren Geschäftsräumen besichtigt werden.

 

Für andere Anliegen wie Begutachtungen, Schatzungen und Barankäufe stehen wir Ihnen dann gerne wieder nach Ostern zur Verfügung.